• Imagevideo ansehen

Wegen Praxiswechsel: Leider Patienten-Annahmestop ab 15.10.2019

Liebe Patienten,

wegen personeller Umstrukturierung der Praxis Dr. Huber in Bogen werde ich die Praxis zum 30.11.2019 verlassen.

Da mir sehr wichtig ist, alle Patienten, die ich annehme, vollständig durchbehandeln zu können, werden wir leider ab 15.10.2019 vorübergehend keine neuen Kiefergelenks-Patienten mehr annnehmen.

Ich bin gerade in Verhandlungen, in welcher Praxis ich zukünftig meine Tätigkeit wieder aufnehmen kann - voraussichtlich ab dem I. oder II. Quartal 2020 in Straubing. Weitere Infos finden Sie in Kürze hier auf der Website.

Sehr gerne können Sie mir über das Kontaktformular schreiben und sich unverbindlich auf eine "Warteliste" setzen lassen. Ich werde Sie dann umgehend kontaktieren, sobald wieder Termine möglich sind und ob Ihrerseits noch Interesse besteht.

Ich bedanke mich für Ihr Verständnis!

Liebe Grüße, Dr. Ralf Peiler

 

 

Kiefergelenksbehandlung als Schwerpunkt meiner Tätigkeit im Raum Straubing / Bogen

Kiefergelenksbeschwerden und Kaumuskel-Schmerzen / CMD

Viele Patienten in Niederbayern und der Oberpfalz suchen nach einem Behandler für Kiefergelenkserkrankungen / Kiefergelenkschmerzen.

Dr. Ralf Peiler ist nicht mehr allgemein-zahnärztlich tätig, sondern nur noch in seinem Tätigkeitsschwerpunkt Kiefergelenksbeschwerden / CMD. Er beschäftigt sich mit Patienten die mit den Zähnen knirschen und -pressen, bei denen es im Kiefergelenk knackt oder die Nacken- und Schulterverspannungen (auch in Verbindung mit häufigen Kopfschmerzen) haben.

Das Curriculum „Restaurative Funktionsdiagnostik und Funktionstherapie“ hat er bereits 2007 erfolgreich abgelegt und ist regelmäßig als Dozent an der Fortbildungsakademie Pschick in Regensburg tätig, um Physiotherapeuten und Zahnärzte über die Zusammenhänge im Kiefergelenk zu auszubilden.

Bis 2017 arbeitete Dr. Peiler in Hunderdorf, dann ein halbes Jahr in Regensburg  und betreute dabei viele Patienten aus Niederbayern und der Oberpfalz im den Landkreisen Straubing Bogen, aus Deggendorf, Landau an der Isar, Dingolfing, Landshut, Passau, Vilshofen bis nach Cham und Regensburg. Von Mai 2018 bis November 2019 ist er in seiner Heimat in Bogen tätig.

Im Rahmen seiner Tätigkeit hat er bereits über 1.200 Kiefergelenks-Untersuchungen (Funktionsanalysen) durchgeführt. Schon oft konnten durch eine gezielte Kiefergelenksbehandlung mit Aufbiss- und Knirscherschienen (Schienentherapie) in Verbindung mit Physiotherapie geholfen und Kaumuskel-Schmerzen gelindert werden.

mehr...


Erkennung / Behandlung von Kiefergelenksproblemen

Viele Patienten in Niederbayern und der Oberpfalz, die nach einem Spezialisten für Kiefergelenkserkrankungen suchen, haben die folgenden Fragestellungen:

Bewertung wird geladen...

Häufige Fragen

Wie schnell bekomme ich einen Termin bei Dr. Peiler für eine Untersuchung?

mehr...


Bericht über Dr. Peiler von DonauTV ansehen

mehr...

Weitere Fragen zum Thema Kiefergelenks- schmerzen / CMD

mehr...

Ich spüre morgens oft einen Druck vor‘m Ohr - ist das ein Zeichen für nächtliches Knirschen?

mehr...